Europa News


zum Archiv

10

Kommission fragt Öffentlichkeit: Wie funktionieren die EU-Finanzaufsichts-behörden?

News vom 24.03.2017

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation über die EU-Finanzaufsichtsbehörden gestartet. Die Europäische Bankenaufsicht (EBA) in London, die Aufsicht für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) in Frankfurt und die Wertpapieraufsicht (ESMA) in Paris sind ein Eckpfeiler der Reformen, die im Zuge der Finanzkrise eingeführt wurden. 
Mehr info... 





EU und Japan wollen Verhandlungen über Freihandelsabkommen rasch abschließen

News vom 23.03.2017

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk haben am 21. März den japanischen Ministerpräsidenten in Brüssel empfangen. Dabei standen die laufenden Verhandlungen über ein gemeinsames Freihandelsabkommen im Mittelpunkt der Gespräche.
Mehr info... 





Europäischer Forschungsrat: Budgeterhöhung um 50 Millionen Euro bis 2020 geplant

News vom 23.03.2017

Forschungskommissar Carlos Moedas hat zum Abschluss der Feiern zum 10-jährigen Bestehen des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC) angekündigt, dass bis 2020 weitere 50 Mio. Euro für den Forschungsrat zur Verfügung stehen sollen. 
Mehr info... 





EU-Kommission auf der CeBIT: Kooperation in der Datenwirtschaft zwischen EU und Japan im Fokus

News vom 20.03.2017

Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission und zuständig für die Digitale Agenda, und Věra Jourová, EU-Kommissarin für Justiz, Verbraucherschutz und Gleichstellung, besuchen am 20. März die IT-Messe CeBIT besuchen.  Im Mittelpunkt ihres Besuches in Hannover steht die verstärkte Zusammenarbeit zwischen der EU und Japan, das in diesem Jahr Partnerland der CeBIT ist. 
Mehr info... 





Spielzeug, Schuhe, Schmuck: mehr als 2000 gefährliche Produkte lösten EU-weiten Alarm aus

News vom 20.03.2017

Giftiges Spielzeug, Kinderbekleidung mit Strangulationsgefahr oder fehlerhafte Autos: Im vergangenen Jahr haben die EU-Staaten über das EU-Schnellwarnsystem 2.044 Mal vor gefährlichen Produkten auf dem europäischen Markt gewarnt, das ist ein leichter Anstieg zu 2015. 
Mehr info... 





Die EU im Jahr 2016 – Europäische Kommission und deutsche Kommissionsvertretung veröffentlichen Jahresberichte

News vom 17.03.2017

Die Europäische Kommission hat den Gesamtbericht über die Tätigkeiten der EU im Jahr 2016 veröffentlicht. Er bietet einen Überblick darüber, was die EU im vergangenen Jahr konkret geleistet und wie sie ihre politischen Prioritäten umgesetzt hat, zum Beispiel in der Migrationspolitik und mit Anreizen für Investitionen und Wachstum. 
Mehr info... 





Juncker-Plan löst bereits 177 Mrd. Euro Gesamtinvestitionen aus

News vom 16.03.2017

Die EU-Investitionsoffensive hat inzwischen mehr als 177 Mrd. Euro an Gesamtinvestitionen angeschoben. Weit über die Hälfte des ursprünglichen Ziels von 315 Mrd. Euro sind damit erreicht. 
Mehr info... 





Kennzeichnung alkoholischer Getränke: Kommission fordert die Branche zur Selbstregulierung auf

News vom 15.03.2017

Die Europäische Kommission hat einen Bericht über die Kennzeichnung alkoholischer Getränke mit Zutatenverzeichnis und Nährwertdeklaration angenommen. Sie fordert die Branche darin auf, innerhalb eines Jahres selbst einen entsprechenden Vorschlag vorzulegen. 
Mehr info... 





10 Jahre Europäischer Forschungsrat: 7000 Wissenschaftler profitieren von EU-Förderung

News vom 13.03.2017

Der Europäische Forschungsrat (European Research Council, ERC) fördert seit 10 Jahren exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit bahnbrechenden Forschungsprojekten. Seitdem wurden rund 7.000 Spitzenforscher („Champions“) und mehr als 50.000 Mitglieder in Forschungsteams, meist Doktoranden und Postdoktoranden, mit 12 Mrd. Euro gefördert. 
Mehr info... 





EU und ASEAN nehmen Handelsgespräche wieder auf

News vom 13.03.2017

Die EU und die südostasiatische Staatengemeinschaft ASEAN wollen die Handelsbeziehungen zwischen den beiden Regionen neu aufstellen. 
Mehr info... 





10
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite